Home Aktuelles Produkte Über den Betrieb Über uns Lehrbetrieb Kontakt
Wyssa Gemüse, Scheiteraweg 10, 3285 Galmiz, info@wyssa-gemuese.ch, 026 / 670 12 02

Produktion & Qualität

Ein nachhaltiger Anbau ist uns wichtig. Nur wer mit der Zeit geht, hat eine Zukunft – das ist im Gemüsebau nicht anders. Beim Anbau achten wir darauf, dass die Pflanzen mit Nährstoffen versorgt und vor Krankheiten und Schädlingen geschützt werden. Indem wir die untenstehenden Produktionsstandards einhalten, sorgen wir dafür, dass die Umwelt nicht verschmutzt wird und dass keine gesundheitsschädigenden Pflanzenschutzmittelrückstände im Gemüse bleiben. Zudem entwickeln und modernisieren wir unseren Betrieb laufend weiter, sei es mit modernster Technik bei Wasch- oder Packmaschinen, beim Einsatz von Hydrokulturen oder in Gewächshäusern und Hochtunneln. Wir erfüllen hohe Anforderungen bezüglich Qualität der Produktion und Produkte. Unser Betrieb produziert und vermarktet nach «Suisse Garantie» und SwissGAP-Richtlinien. Zudem sind wir FSSC 22'000 und CO2-Programm zertifiziert. SUISSE GARANTIE – Herkunft Schweiz Herkunft Schweiz bedeutet, dass das Gemüse in der Schweiz gewachsen und verarbeitet worden ist. Wer beim Einkauf auf «Suisse Garantie» achtet, unterstützt die Arbeit der Schweizer Gemüseproduzenten. Kurze Transportwege, Verzicht auf Gentechnik, Anbau nach strengen ökologischen Richtlinien und hohe soziale Standards zeichnen die Schweizer Herkunft aus. SwissGAP – die gute Agrarpraxis Der Standard «SwissGAP» definiert die «Gute Agrarpraxis» in den Bereichen Früchte, Gemüse, Kartoffeln und Hortikultur. Die Gute Agrarpraxis baut auf den Anforderungen der integrierten Produktion auf. Sowohl ökologische wie auch soziale Anforderungen werden mit diesem Standard abgedeckt. Die Einhaltung der Richtlinien wird über regelmässige, unabhängige Kontrollen garantiert. Ein strenges Rückstandsmonitoring garantiert zudem eine hohe Lebensmittelsicherheit. FSSC 22'000 – Lebensmittelsicherheit Diese Zertifizierung garantiert, dass unsere Verarbeitung, unsere Verpackung und der Vertrieb unserer Produkte den hohen Schweizer Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit entsprechen. CO2-Programm – freiwilliger Klimaschutz und Energieeffizienz Wyssa Gemüse setzt sich aus Überzeugung für den nachhaltigen Klimaschutz ein. Mit der freiwilligen Teilnahme am Programm der Energie-Agentur der Wirtschaft bekennt sich unser Unternehmen zur aktiven Reduktion der CO2-Emmissionen und zur Optimierung der Energieeffizienz. Die Zielvereinbarung ist vom Bund, den Kantonen und Partnern der Wirtschaft anerkannt.